Pistazien-Heidelbeer-Gebäck

normal
Billig
35 min
0 avis
Zutaten

Für 8 runde Einwegformen aus Aluminium 9 cm Durchmesser

  • 200 g Heidelbeeren
  • 100 g grüne, nicht gesalzene Pistazien
  • 100 g gesiebtes Mehl + 20 g für die Formen
  • 300 g Streuzucker
  • 150 g Butter + 30 g für die Formen
  • 8 Eiklar
  • 2 Messerspitzen Salz aus Guérande Le Guérandais
Zubereitung :

Vorbereitung: 15 Min.

Garzeit: 20 Min.

Ofen auf 200 °C vorheizen (Schalterstellung 7).

Heidelbeeren waschen.

Die Formen buttern und mit Mehl ausstreuen.

Pistazien im Mixer zerkleinern, bis ein Pulver entsteht. Mit dem Mehl, dem Zucker und einer Messerspitze Salz aus Guérande Le Guérandais vermischen.

Butter zerlassen und abkühlen lassen.

Die Eiklar mit einer Messerspitze Salz zu einem halbfesten Schnee schlagen. Danach vorsichtig mit dem Mehl, dem Zucker und den Pistazien vermischen. Die zerlassene Butter und danach die Heidelbeeren hinzufügen. Vermischen.

Den Teig in die Formen verteilen und 20 Min. backen.

 

Autor: Le Guérandais
Foto: Le Guérandais

Das meint der Feinschmecker

Um diesen Artikel zu kommentieren, loggen Sie sich bitte in Ihren persönlichen Bereich ein.